FANDOM


Cruella De Vil ist ein Lied aus dem Kinofilm 101 Dalmatiner. Es wurde komponiert und geschrieben von dem Liedermacher Roger Radcliffe und beschreibt im wesentlichen den Charakter der Hundepelzliebhaberin Cruella.




TextBearbeiten

Cruella De Vil, Cruella De Vil. Durchbohrt dich ihr Blick dann wirst du ganz still. Mit ihren Spinnenfingern wenn sie will. 'Cruella, Cruella. Und schlingt sie dich und beißt dich mit Gebrüll. Cruella, Cruella De Vil.

Cruella hat das Zeug zu einer Hexe, wenn sie um deine Gunst verbissen wuhlt. Schon mancher ist Erwacht, wenn sie um Mitternacht durch Fenster und durch Maueritzen schmuhlt.

Der Wilde Vampir der alle erschreckt, Man sollte ihn einsperrn, dann bleibt er versteckt. Man sollte sie begraben unter Müll. Cruella, Cruella De Vil

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki