FANDOM


Mushu

„Drache! Drache, nicht Eidechse!“

Dieser Artikel enthält keine zuverlässigen Quellen und muss daher noch überprüft werden. Bitte füge Quellen und Einzelnachweise ein, um die Informationen zu verifizieren. Siehe Disney Wiki:Quellen für mehr Informationen.

Wenn der Artikel ausreichend mit Quellen versehen wurde, kannst du diese Nachricht entfernen. Bitte beachte, dass Artikel des Disney Wikis keine Quellen sind. Wenn dieser Artikel keine Quellen erhält, kann er zum Löschen vorgeschlagen werden.

Cinderella transparenz

„Auch Wunder brauchen ein bisschen Zeit.“

Dieser Artikel ist ein Stub. Hilf dem Disney Wiki, indem du ihn erweiterst.

Das Disney Wiki kann nur durch Autoren wachsen. Wenn du mehr über das Thema des Artikels weißt, dann füge bitte die fehlenden Informationen ein.

Die Unglaublichen ist der 6. Film aus der Pixarschmiede.

InhaltsangabeBearbeiten

Zu Beginn des Films gibt es noch Superhelden, die gegen das Böse kämpfen. Eine Leitfigur ist der Superheld Mr. Incredible , der superstark ist. Auf dem Weg zu seiner Hochzeit mit der Superheldin Elastigirl muss er sich mit dem Fanboy namens Buddy Pine, der keine eigenen Superfähigkeiten hat, aber doch so werden will wie sein großes Vorbild und Idol Mr. Incredible. So nennt er sich Incrediboy, wie sein großes Vorbild. Auf dem Weg zu seiner Hochzeit rettet Mr. Incredible einen Lebendsmüden, der ihn aber daraufhin verklagt, da er leichte Verletzungen davon getragen hatte. Daraufhin verklagen viele Leute die Superhelden, da oft Schaden bei den Rettungsversuchen entstanden ist. Da die Regierung den Schaden bezahlen muss, beschließt man den Superhelden eine neue Identität zugeben und sie in die "normale" Bevölkerung zuintegrieren.

15 Jahre später leben Mr. Incredible zusammen mit Elasticgirl und ihren drei Kindern unter dem Bürgerlichen Namen Robert "Bob" und Helen Parr. Ihre Kinder haben wie die Eltern Superkräfte, die Älteste Violetta , die sich unsichtbar und ein Kraftfeld um sich bilden kann. Flash , der so schnell laufen kann, dass er über das Wasser laufen kann. Und das jüngste Kind, Baby Jack Jack , was noch keine Superkräfte zeigt.

Das Leben macht aber keinen von ihnen wirklich glücklich, alle hadern mit ihren Fähigkeiten. Bob ist so gelangweilt und unglücklich mit seinem Undercover Leben, dass er zusammen mit seinem Kumpel Frozone heimlich auf Verbrecherjagd. Als er eines Tages von seinem Boss in der Versicherungsgesellschafft über sein Benehmen kritisiert wird, rastet Bob aus und schleudert den Boss durch die Wände der Versicherung. Die darauffolgende Entlassung erzählt Bob aber nicht seiner Ehefrau. Er bekommt ein Angebot von Mirage, die ihn auf eine Vulkaninsel schickt, damit er einen Kampfroboter bekämpft. Bob besiegt ihn und kehrt verändert zurück, er kümmert sich nun um die Familie. Mirage schickt ihn aber wieder auf eine Mission, dass Telefongespräch hört aber auch Elastigirl mit und denkt, dass Bob eine Beziehung mit einer Frau hat.

Der neue Auftrag ist wieder auf der Insel und wieder ist der Notfall ein Verbesserter Kampfrobter der Omnidroid Reihe, wie den den Bob beim ersten Auftrag besiegen konnte. Es stellt sich heraus, dass das Unternehmen nur eine Falle ist und von dem ehemaligen Fan Buddy Pine gesteuert wurde. Er nennt sich nun Syndrome und hasst nun alle Superhelden. SO hat er um den Roboter zuverbessern viele andere Superhelden zur Insel gelockt, aber alle anderen haben bei dem Kapf gegen den Roboter ihr Leben gelassen. Der ganze Plan kommt zu Vorschein, Syndrome will den verbesserten Roboter zu der Heimatstadt, Metroville, schicken, damit der Roboter alle angreift. Syndrome will sich dann ihm in den Weg stellen und durch seine Erfindungen, ein Armband womit er den Roboter lenken kann, stoppen, damit er als einziger Superheld gefeiert weden kann.

In Metroville findet Helen den alten Superanzug von Bob und besucht ihre Alte Freundin Edna, wo sie herausfindet, dass Edna Anzüge für ihre gesamte Familie designed hat.Was Bob aber nicht weiß, dass Edna einen Peilsender in den Anzug eingebaut hatte. Doch Helen aktiviert den Peilsender genau in den Moment, als Bob in einem Versteck von Syndrome befindet, wo natürlich der Alarm losgeht. Bei dem Versuch zuentkommen, wird er von haftenen Bällen beschossen, die ihn überwältigen und auf den Boden zwingen. Helen will nun Bob suchen und nimmt Violetta und Flash mit, die sich auf das Flugzeug geschlichen haben. Als Helen versucht, den Tower der Vulkaninsel zu kontaktieren, werden sie von Raketen abgeschossen. Doch sie überleben und können Bob retten. Um den Roboter zu besiegen reisen sie mit der Ersatzrakete nach Metroville und stehen nun vor dem Roboter, der gegen alle Angriffe gefeit ist. Doch mit der Fernbedinung sind sie in der Lage den Roboter zu besiegen.

Als sie nach Hause kommen, müssen sie feststellen, dass Syndrome sich Jack Jack bemächtigt hat und mit ihm fliehen will. Doch Jack Jack ist zum ersten Mal in der Lage seine Superkräfte zu zeigen und lässt Syndrome fallen, während Syndrome in die Turbinen seines Flugzeug Fliegt. Die heranfallenden Trümerteile werden von Violetta abgehalten.

HintergründeBearbeiten

SprecherBearbeiten

Rolle Sprecher (Original) Sprecher (Deutsch)
Bob Parr/Mr. Incredible Craig T. Nelson Markus Maria Profitlich
Helen Parr/Elastigirl Holly Hunter Katrin Fröhlich
Dashiell Robert "Dash" Parr/The Dash (Flash) Spencer Fox Marco Iannotta
Violet (Violetta) Sarah Vowell Felicitas Woll
Buddy Pine/Syndrome Jason Lee Manuel Straube
Lucius Best/Frozone Samuel L. Jackson Kai Pflaume