FANDOM


GoGo Tomago ist eine Deuteragonistin im Disney-Film Baymax - Riesiges Robowabohu und ein aktives Mitglied der Gruppe Big Hero 6.

GeschichteBearbeiten

HintergrundBearbeiten

Man wollte eine Frau mit wenigen Worten für die Gruppe und GoGo ist eine lakonische Industrietechnik-Studentin, die perfekt passt. Sie sagt oft etwas wie "Ich bin die Einzige, die für sich selbst sorgen könnte". Sie hat auch ein modifiziertes Fahrrad, das von Hiro zu einem Kampfanzug entwickelt worden ist. Wenn man sie nervt, muss man mit fliegenden Klingen rechnen

Offizielle Disney BeschreibungBearbeiten

Tomago weiß, was es heißt schnell zu sein. Sie ist zäh, athletisch und eine treue Seele, allerdings redet sie nicht besonders viel.Disney.de

PersönlichkeitBearbeiten

Im Vergleich zu ihren Teamkollegen ist GoGo zäh und scheint sehr distanziert. Sie ist nicht sehr gesprächig, oft in ihren Wortlauten sarkastisch und wirkt so, als setze sie sich über die anderen hinweg. GoGo ist eine Athletin und lebt für die Geschwindigkeit und den Nervenkitzel und nimmt fast jede Herausforderung an, da sie nur wenige Grenzen kennt. Anders als die anderen ist sie weniger für Teamarbeit, und nimmt es, wenn es sein muss, mit Yokai selber auf.

GoGo lässt sich nicht gerne helfen, dafür hat sie ein zu großes Ego. Sie möchte nicht schwach wirken und möchte allen beweisen, dass sie es drauf hat oder besser kann. Beispielsweise hat sie Wasabi die Steuerung des Autos abgenommen, da er ihr zu vorsichtigt geflüchtet ist. Auch wollte sie sich nicht von Hiro helfen lassen, als sie ihre neue Ausrüstung testete und dabei auf den Boden fiel.

GoGo ist eine willensstarke Frau, die alles tun würden, um ihre Freunde zu schützen. Schwächen sind für sie fremd und eher beleidigend und sie sieht immer einen Weg, etwas besser zu machen. Trotzdem zeigt sie ein treues und gutmütiges Herz, beschützt ihre Freunde, übernimmt oftmals die Position als Anführerin, ist hierbei energisch bei der Sache und bleibt ruhig und gelassen.

Wie auch Hiro ist sie zunächst ein wenig auf Rache aus, kann vieles aus ihrer Vergangenheit nicht ruhen lassen und Ehre und Mut stehen bei ihr ganz oben auf der Liste. Das Wort "verlieren" ist in ihrem Wortschatz nicht vorhanden.

ErscheinungsbildBearbeiten

GoGoKampfausrüstung.png

GoGo ist von kleiner Statur (ca. 1,62 Meter [1] groß), mit heller Haut, kurzen, etwas schmuddeligen schwarzen Haare mit violetten Streifen, braune Augen, und lila Lidschatten. Sie trägt vorallem eine dunkelgraue Lederjacke, modisch gerippte dunkelgraue Leggins mit violetten Flecken, ein Paar schwarze Shorts, ein weißes Hemd und schwarze Trainer.

Ihre Kampfausrüstung ist schwarz-gelb und weist gelbe Scheiben an ihren Handgelenken und Stiefeln auf und trägt einen schnittigen, gelben Helm.

FähigkeitenBearbeiten

GoGos Kampfanzug basiert auf ihrer Arbeit an der technischen Hochschule in San Fransokyo. Durch den Einsatz von Maschinenbau hat GoGo versucht, ein Fahrrad mit intensiver, fast unvorstellbarer, Geschwindigkeit zu erstellen.

Ihr Kampfanzug hat elektromagnetische Räder an Händen und Füßen, die es ihr erlauben, sich schnell zu fortzubewegen, schnell zu agieren und sie als Waffen zu verwenden, die wie das Bumerangprinzip funktionieren. Nützich sind sie nicht nur für den Fernkampf, sondern sie können auch im Nahkampf eine gute Möglichkeit bieten, sich zu verteidigen.

TriviaBearbeiten

  • In der originalen Comic-Serie ist GoGo's echter Name Leiko Tanaka und Fred gab ihr den Spitznamen GoGo. Laut der Synchronsprecherin von GoGo lautet ihr richtiger Name Ethel [2].
  • Wie auch Elsa aus Die Eiskönigin - Völlig unverfroren oder Merida aus Merida - Legende der Highlands ist sie einer der wenigen, weiblichen Disneycharaktere, die keinerlei Interesse für ein Liebesleben zeigen.
  • Tamago (卵) bedeutet auf Japanisch "Ei".

GalerieBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki