FANDOM


Im Flug erobert ist ein handgezeichneter/3D-computeranimierter Schwarz-Weiß-Film aus dem Jahr 2012. Dieser Kurzfilm verbindet die traditionelle Animation und die Computeranimation. Er gewann einen Oscar für den besten animierten Kurzfilm bei den 85. Academy Awards und einen Annie Award als Bester Kurzanimationsfilm.

Im Flug erobert wurde von den Walt Disney Animation Studios produziert und zusammen mit Ralph reichts veröffentlicht.

Handlung Bearbeiten

Ein Mann namens George wird auf einem Bahnsteig Mitte des 20. Jahrhunderts in New York City von einem fliegenden Stück Papier getroffen. Das Papier gehört einer schönen Frau mit dem Namen Meg, die es versehentlich fallen lassen hat. Dasselbe passiert auch George. Der Wind bläst das Papier in Megs Gesicht, so dass ein roter Lippenstift einen Streifen hinterlässt. George wird von dem Streifen und Megs Schönheit gerissen.

Im Flug erobert 2

George kommt bei der Arbeit an; er ist mutlos, da er nie wieder Meg sehen wird – das heißt, bis er aus dem Fenster sieht und das Gebäude auf der anderen Straßenseite erblickt. Nachdem er daran scheitert, ihre Aufmerksamkeit zu erlangen, wirft er Papierflieger zu ihr rüber, obwohl er von seinem Chef mehrmals verwarnt wurde.

Leider scheiterten seine Bemühungen. Als er seinen letzten Vertarg nutzt und immer noch nicht ihre Aufmerksamkeit bekommen hat, verwendet er in seiner Verzweiflung, das Papier mit dem Lippensift Streifen. Merg verlässt darauf ihr Büro und George versucht ihr zu folgen. Leider scheitert er, da er zu weit entfernt war und ihren Kopf nicht mehr sehen konnte.

Viele der Papierflieger landen in einer nahe gelegenen Gassen, darunter auch das Papier mit dem Lippenstift. Die Flugzeuge hängen sich an George und er wirft das mit dem Lippenstift weg, welches zufällig vor Meg landet.

Im Flug erobert 3

Inzwischen hat Meg das Lippenstift-Flugzeug gefunden und erkannt, dass der Mann vom Bahnhof ihr folgt. Diesem Flugzeug folgt Meg in einem Zug, während George von einem anderem Flugzeug auf ihre Spur gelenkt wird. Endlich wurden die beiden zusammen gebracht und dann beginnt der Abspann.

CharaktereBearbeiten

ProduktionBearbeiten

Kahrs sagte, dass die Idee für den Kurzfilm kam, als er als Animator bei Blue Sky Studios arbeitete. Er wurde von einem einzigartigen Stil inspiriert, die mit der neuen in-house Technologie namens Meander erstellt wurde. Kahrs sagte, dass sie das zusammenbrachten, was sie gut konnten.

Die Technik "final line advection" gibt den Künstlern und Animatoren viel mehr Einfluss und Kontrolle über das Endprodukt, da alles innerhalb der Abteilung getan werden konnte.

VeröffentlichungBearbeiten

Der Kurzfilm feierte seine Premiere auf dem Annecy International Animated Film Festival im Juni 2012. Ab dem 2. November 2012 wurde er vor Ralph reichts gezeigt und ab dem 6. Dezember 2012 in Deutschland.

AuszeichnungenBearbeiten

Im Flug erobert gewann den Academy Award für den besten animierten Kurzfilm und im Jahr 2013 gewann er einen Oscar als Bester Kurzanimationsfilm.[1]

TriviaBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki