FANDOM


Begriffsklärung


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig.
Weitere Bedeutungen sind unter Marvel


MarvelLogo

Marvel Comics ist heutzutage eines der größten Comic-Publisherunternehmen - zusammen mit DC Comics.

Martin Goodman gründete Marvel Comics 1939; fünf Jahre nach der Gründung von DC Comics. 1961 etablierte sich der Name "Marvel" und fokussierte sich seitdem auf Superhelden. Das Unternehmen wurde mit Helden wie Spider-Man oder Iron Man (welche, wie bei DC Comics, alle in diverse Filme, Serie und Videospiele adaptiert wurden) bald DC Comics größte Rivalen.

1994 erwarb Marvel Comics die Lizenz, um Comic zu veröffentlichen, die auf Disney-Charakteren basieren  - wie etwa Die Schöne und das Biest oder Darkwing DuckThe Walt Disney Company erwarb Marvel Entertainment Dezember 2009 (die Mutterfirma von Marvel Comics).

Trivia Bearbeiten

  • Eine der Marvel-Schriftsteller, Stan Lee, macht einen Cameo-Auftritt in fast jedem Marvel-Film.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki