FANDOM


Mr. Yama (Mister Yama) ist ein Charakter im Film Baymax - Riesiges Robowabohu.

GeschichteBearbeiten

Baymax - Riesiges RobowabohuBearbeiten

Mr. Yama ist zunächst der unangefochtene Meister unter den Kampfrobotern. Er kämpft mit seinem Bot "Little Yama". Nach dem er einen Kampf gewonnen hat, ein Junge mit dem Namen Hiro Hamada taucht auf und fragt, ob er gegen ihn kämpfen kann. Yama lacht über Hiros naive Haltung, erklärt sich aber bereit, gegen den Jungen zu kämpfen. Als Hiros Bot im ersten Kampf direkt versagt und daraufhin Yama erneut herausfordert, fühlt sich dieser Siegessicher und nimmt den Kampf erst an, als das Preisgeld erhöht wird.

Allerdings wechselte Hiros Bot das Gesicht und auch die Taktik. Er reparierte sich selbst und zerstörte "Little Yama" mit Lichtigkeit. Hiro ist froh über seinen Sieg, doch Yama wird trotzig. Er holt seine Schläger, die Hiro verfolgen und in die Ecke treiben. Dort kann er nur noch durch seinen Bruder Tadashi gerettet werden.

Die Brüder und Yamas Bande sind während der Flucht erwischt worden und wurden von der Polizei festgenommen. Yamas Bande muss sich eine Zelle mit Tadashi teilen und Hiro hat seine eigene Zelle erhalten, da er minderjährig ist. Hiro und Tadashi werden noch in der selben Nacht freigelassen, da sich ihre Tante darum gekümmert hat. Über den Verbleib von Mr. Yamas Bande ist nichts bekannt.

Disneys Baymax - Kampf in der BuchtBearbeiten

Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig und soll erweitert werden. Hilf mit, indem du ihn erweiterst.



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki