FANDOM


Nash und Ramsey sind Charaktere aus dem kommenden Film Arlo & Spot. Sie sind die Kinder von Butch.

HintergrundBearbeiten

RamseyBearbeiten

Ramsey ist ein furchtloser Tyrannosaurus Rex. Ramsey liebt die Herausforderung und ist gerne mit ihrem Vater Butch und ihrem kleinen Bruder Nash auf Jagd. Ramsey verfügt über eine lebendige und aufgeschlossene Persönlichkeit und mag gute Witze. Außerdem hat sie eine Schwäche für Menschen in Not.

NashBearbeiten

Nash ist ein begeisteter junger Tyrannosaurus Rext. Nash lebt für das Abenteuer und liebt es, wenn etwas unerwartetes passiert und er mit seinem Vater Butch und seiner Schwester Ramsey. Nash hat Charme und ist immer positiv eingestellt.

Rolle im FilmBearbeiten

Nash und Ramsey werden von Arlo und Spot aus weiter Entfernung als Langhalsdinosaurier erkannt. Als sie merken, dass sie keine Langhalsdinosaurier sind, haben sie erst Angst, aber Nash und Ramsey helfen ihnen gegen Donnerknall, welche letztendlich flüchtet. Dadurch merken Arlo und Spot, dass sie nicht böse sind. Nash fragt sie auch, ob sie okay seien und Ramsey drückt ihre Abneigung gegen Donnerknall aus. Ramsey erzählt ihnen, dass ihr kleiner Bruder Nash ihre Herde verloren hat, was Nash scheinbar peinlich ist. Er entgegnet, dass sie einfach weitergegangen ist. Daraufhin ärgert er seine Schwester, woraufhin diese ihm von einem persönlichen Bereich erzählt, worauf Nash die Augen verdreht. Danach kommt Butch und befiehlt Nash, dass er sich von Ramsey entfernt. Die Familie bietet Arlo und Spot an, dass sie sie mit in den Sünden nehmen, wo sie hoffen ihre Herde zu finden. Im Gegenzug bietet ihnen Arlo an, dass dieser mit seiner Nase die Herde von ihnen aufspürt.

Nash und Ramsey treffen auf Arlo und Spot.png

Nash und Ramsey treffen auf Arlo und Spot

Als Spot sie zunächst zu einem Käfer führt, den er im Anschluss ist, wollen ihn die Dinos erst nicht mehr trauen. Doch Spot signalisiert, dass er die Spur der Herde gefunden hat und schließlich gelangen sie auch zu dieser. Dort angekommen beauftragt Butch Arlo damit er Lräm macht und die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Arlo zögert lange, weil er es sich nicht traut, aber letztendlich begibt er sich auf einen Stein und schafft es nach mehreren Versuchen laut zu schreien, da Spot ihm ins Bein gebissen hat. Schnell tauchen Bubbha und seine Gang auf, die direkt den Kampf aufnehmen. Die Herde setzt sich in Bewegung und die Dinos kämpfen weiter. Nash und Ramsey kämpfen gemeinsam gegen Bubbha und Earl. Butch nimmt es mit Lurleane und Pervis auf, welche Butch ordentlich zusetzen, doch Arlo überwindet seine Angst und kann Butch vor mehr Verletzungen schützen. Danach schleudert Butch sie weg, was Bubbha und seine Gang in die Flucht jagt. Die Dinos freuen sich und loben Arlo, was seinem Selbstbewusstsein sehr hilft.

Nash und Ramsey am Lagerfeuer.png

Nash und Ramsey am Lagerfeuer

Am Lagerfeuer in der Nacht bietet Nash Spot an, seine Mundharmonika gegen seinen Käfer zu tauschen, was dieser ablehnt. Daraufhin erzählt die Familie, wie sie ihre Narben bekommen hat, was Arlo Angst bereitet. Als Butch dran ist, wird er von seinen Kindern angefeuert, weil es eine sehr spannende Geschichte sein soll. Butch befand sich am Wasser und kämpfte gegen Krokodile, wobei eines ihn erwischte, was eine Narbe hinterließ. Am nächsten Tag verlassen Arlo und Spot die Herde, da Arlo die Berge in der Nähe seiner Farm sieht.

TriviaBearbeiten

  • Obwohl Nash jünger als Ramsey ist, ist er dennoch größer als seine Schwester.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki