FANDOM


Olaf ist ein Schneemann und ein Charakter im Animationsfilm Die Eiskönigin – Völlig unverfroren und dem Kurzfilm Die Eiskönigin: Party-Fieber.

HintergrundBearbeiten

Offizielle Disney BiografieBearbeiten

Olaf ist durch Elsas magische Kräfte entstanden und bei weitem der freundlichste Schneemann, den man antreffen kann.

PersönlichkeitBearbeiten

Olaf wirkt sehr leichtsinnig, leichtgläubig und naiv. Aber er ist extrem liebenswert und fürsorglich gegenüber seinen Freunden, besonders gegenüber Anna und Elsa. Denn die beiden haben ihn in ihrer Kindheit gebaut und Olaf behielt die kindliche Persönlickeit. Er nimmt einige Merkmale der Mädchen auf, sodass er so künstlerisch wie Elsa ist, denn als er zum ersten mal spricht, denkt er darüber nach, welche Farben gut zu Schnee passen und sagt zu Sven, dass der Himmel wach ist. Er ist sehr fasziniert vom Sommer, möglicherweise, weil er die warmen Umarmungen von der jungen Elsa liebte, sodass er manchmal fantasiert, wie der Sommer für einen Schneemann wäre und lässt dabei aus Unwissenheit außer Acht, dass er im Sommer schmelzen würde. Olaf ist sehr albern und neigt dazu viel zu lachen, da er sehr viel Humor hat. Er ist stets gut gelaunt und denkt immer positiv. Desweiteren ist er sehr kindlich, fröhlich, hilfsbereit, gutmütig und nett. Auch Tollpatschigkeit gehört zu seinen Eigenschaften. Neben seiner dominanten Seite, sieht man auch, dass er einen gewissen Grad an Intelligenz besitzt. Dies sieht man, als er mit Anna in der Bibliothek sitzt und ihr erklärt, was wahre Liebe ist und gibt Kristoff als perfektes Beispiel an. Als sich Anna für Elsa opfert, war Olaf der erste, der gemerkt hat, dass sie durch die wahre Liebe wieder zum Leben erwacht und somit das Reich gerettet werden konnte. Er versucht auch seine Freunde zu beschützen. Als Kristoff ihnen die Trolle vorgestellt hat, wollte er Anna ablenken, damit sie weglaufen kann.

Olaf ist sehr unvorsichtig und gibt oft freche Bemerkungen von sich, oft ist ihm das nicht bewusst ist. Es muss allerdings beachtet werden, dass er aufgrund seiner Unschuld nicht realisiert, was bedeuetet, dass er durch seinen Verstand spricht und keine echten Gedanken hat.

ErscheinungsbildBearbeiten

Olaf verteilt

Olaf ist ein kleiner Schneemann, der in drei Kugeln aus Schnee unterteilt ist (fünf, wenn man seine Füße zählt), obwohl er die Fähigkeit besitzt, sein Aussehen nach Belieben zu ändern. Er hat zwei Zweige als Arme und drei Zweige auf dem Kopf. Der Schnee, der um seinen Mund ist, ist so geformt, dass es so aussieht, als hätte er Hasenzähne. Zwischen seinen Augen ist eine Karottennase, die er beim Treffen mit Anna und Kristoff erhalten hat. Als er leblos war, waren seine Augen aus Stein. Wenn er jedoch lebt, dann sehen seine Augen wie in einem Cartoon aus. Er hat auch Augenbrauen über ihnen. Olafs Körperteile können sich beliebig verformen und sich auch trennen, ohne dass ihnen etwas passiert. Er kennt das Gefühl von Schmerz nicht. Als er aufs Eis fällt und aufgespießt wird, amüsiert er sich darüber. Allerdings scheint er kitzelig zu sein, da er lacht, als Kristoff ihn von Sven wegschiebt.

Beziehung zu anderen CharakterenBearbeiten

AnnaBearbeiten

Olaf wärmt Anna

Olaf erklärt Anna, was wahre Liebe ist.

Olaf basiert auf einem Schneemann, den Anna und Elsa erbaut haben, als sie noch klein waren und Elsa scheint ihn aus diesen Erinnerungen erstellt zu haben. Als Anna das erste mal Olaf trifft, merkt sie schnell, dass es sich um den Schneemann aus ihrer Kindheit handelt. Anna möchte nicht, dass Olaf traurig ist und hält deswegen Kristoff davon ab, dass er Olaf sagt, dass er im Sommer schmelzen würde und so nicht Olafs Träume ruiniert.

Olaf versucht auch Anna zu beschützen. Als Kristoff sie zu seiner Familie voller „Felsen“ (die in Wirklichkeit Trolle waren) bringt, versucht er Kristoff abzulenken und sagt Anna, dass sie flüchten soll. Er war sogar bereit sein Leben zu opfern, als er den Kamin für Anna entzündete, damit sie länger gegen den Zauber von Elsa stand hält. Er war auch derjenige, der Anna lehrte, was wahre Liebe ist, nachdem sie sich traurig fühlte, da Hans sie belogen hatte. Er sagte ihr auch, dass Kristoff sie retten könne, da er sie wirklich liebt!

Elsa, die EisköniginBearbeiten

Frozenfinale

Elsa baute Olaf, als sie und Anna noch Kinder waren und als sie von Arendelle geflüchtet ist. Obwohl die beiden nicht viel mit einander zu tun hatten, mag Olaf sie und bewunder sie für ihre Fähigkeiten.

Als Elsa zum ersten mal sieht, dass Olaf lebt, war sie sehr überrascht, lächeltet aber, als sie sah, dass sie und Anna ihn einmal gebaut haben. Als Olaf anfing zu schmelzen, da der Sommer zurückkerhte, gab sie Olaf sein eigenes Klima. Olaf genießt den Sommer und fährt am Ende mit den Schwestern Schlittschuh, um zu zeigen, dass er beide mag.

SvenBearbeiten

SvenOlaf

Olaf mochte Sven sofort und bezeichnete ihn als nett. Sven versucht immer weider einen Bissen von Olafs Nase zu ergattern, obwohl Olaf dachte, dass er nur spielte und war weiterhin freundlich zu ihm. Am Ende des Films bekommt er Olafs Karotte, gibt sie ihm jedoch wieder, da er ihn nur necken wollte und akzeptiert die Freundschaft. Im Spin-off Material des Films, werden Olaf und Sven als Duo vorgestellt und erscheinen oft nebeneinander als beste Freunde.

KristoffBearbeiten

KristoffOlaf

Kristoff und Olaf pflegen so etwas wie eine gute Freundschaft und sind freundlich zueinander. Olaf nennt Kristoff zuerst Sven, bis er seinen richtigen Namen erfährt. Zuerst nennt Kristoff ihn gruselig, da Olaf eine lebende atemende gefrorene Substanz ist. Als Olaf ihn von seinem Traum erzählt, dass er gerne einen Sommer erleben würde, möchte ihn Kristoff aufklären, wird aber von Anna aufgehalten. Er meint aber weiterhin, dass ihm jemand die Wahrheit sagen muss, tut es aber nicht selber.

MarshmallowBearbeiten

Als Olaf Marshmallow traf, war Olaf sehr aufgeregt, da er jemand ähnlichen gefunden hatte, der auch aus Eis besteht. Allerdings sah Marshmallow das anders und schmeißt ihn aus Elsas Eispalast. Olaf möchte sich auch anfreunden, als sie sich gegenüberstehen, wird jedoch weg gestoßen. Olaf ist der, der Marshmallow seinen Namen gab.

SongsBearbeiten

GalerieBearbeiten


Die Eiskönigin – Völlig unverfroren
Eiskönigin - Poster

Filme und Serien Die Eiskönigin – Völlig unverfroren | Die Eiskönigin 2 | Die Eiskönigin: Party-Fieber | Once Upon a Time

Videospiele: Frozen: Olaf's Quest | Frozen: Free Fall | Disney INFINITY

Charaktere
Aus dem Film: Anna | Elsa, die Eiskönigin | Kristoff | Hans | Olaf | Sven | Herzog von Pitzbühl | Pabbie | Marshmallow | Herzog von Pitzbühls Wachen | Die Königin und der König von Arendelle | Trolle | Bulda | Cliff | Oaken | Sitron | Wölfe | Kai and Gerda | The Dignitaries | Köngliche Wachen | Arendelles Bürgerinnen und Bürger
Aus dem Kurzfilm: Schneechen

Orte: Arendelle | Elsas Eispalast | Die südlichen Inseln | Weselton | Arendelles Schloss | Tal der lebenden Felsen | Arendelles Kapelle | Oakens Hütte | Der Nordberg

Lieder
Aus dem Film: Kaltes Herz | Willst Du Einen Schneemann Bauen? | Zum ersten Mal (Reprise) | Liebe öffnet Tür'n | Lass Jetzt Los | Rentiere sind besser als Menschen | Im Sommer | Aufpolieren
Aus dem Kurzfilm: Wir machen den Tag zum schönsten Tag
Aus den Filmen entfernte Lieder: Love Can't Be Denied | We Know Better | More Than Just The Spare | Life's Too Short | Spring Pageant | You're You | Reindeer(s) Remix

Weiteres: Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren Soundtrackalbum | Eishotel | Disney Karaoke: Frozen | Musical | The Story of Frozen: Making An Animated Classic

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki