FANDOM


Rapunzel - Die Serie (Originaltitel: Tangled: The Series) ist eine animierte Fernsehserie, welche auf dem Animationsfilm Rapunzel - Neu verföhnt der Walt Disney Animation Studios basiert. Die Serie startete im März 2017 in den Vereinigten Staaten und läuft seit dem 9. Oktober 2017 im Disney Channel in Deutschland. Die Serie ist eine Fortsetzung des Kinofilms und wird durch den Fernsehfilm Rapunzel - Für immer verföhnt eingeleitet.

Die Oscar-prämierten Komponisten Alan Menken und Glenn Slater werden, wie auch im Film, auch für die Serie wieder die Lieder schreiben.

HandlungBearbeiten

Siehe Liste der Rapunzel - Die Serie-Episoden

Die Serie spielt zwischen den Ereignissen des Spielfilms und dem Kurzfilm Rapunzel - Verföhnt, Verlobt, Verheiratet aus dem Jahr 2012. In der Serie lernt Rapunzel ihre Eltern, ihr Königreich und die Menschen in Corona kennen. Ihre natürliche Neugier bringt sie zu der Erkenntnis, dass sie noch viel mehr lernen muss, bevor sie ihr königliches Schicksal akzeptieren kann. Sie legt mutig ihre Krone und ihre bevorstehende Hochzeit auf Eis, um ein spannendes Abenteuer zu finden, was ihrem Vater nicht gefällt. Jedoch muss er das akzeptieren, da Rapunzel jetzt eine eigenständige Frau ist. Auf ihrer Reise wird Rapunzel von Eugene, Pascal, Maximus und dem Neuzugang Cassandra begleitet, welche Rapunzels Vertraute wird.

CharaktereBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Dies wird die dritte Fernsehserie seit 1995, die auf einem Film mit einer Disneyprinzessin basiert.
  • Dies wird auch die vierzehnte Fernsehserie, die auf einem Disney Zeichentrickfilm basiert.
  • Die Fernsehserie soll 78 Episoden verteilt auf drei Staffeln erhalten.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. „EXCLUSIVE: Zachary Levi Dishes on Disney Channel's New 'Tangled' Series, Keeps Hope Alive for 'Chuck' Update“. Philiana Ng auf etonline.com am 18. Mai 2016 (auf Englisch). Abgerufen am 25. Dezember 2017.