FANDOM


San Fransokyo ist einen fiktive Stadt aus dem Film Baymax - Riesiges Robowabohu. Der Film spielt sich hauptsächlich dort ab. Der Name lässt sich aus den echten Städten San Francisco und Tokyo herleiten, die als Vorbild für die Stadt dienten.

OrteBearbeiten

  • Lucky Cat Café: Es liegt an der Ecke einer Straße mit einem Hügel, es ist das zuhause von Cass und Hiro Hamada.
  • Technische Hochschule: Eine technische Institution an der Hiro und das Team studiert haben.
  • Freds Haus: Luxuriöses Haus von Fred und die zweite Basis für Big Hero 6.
  • Hafen:
  • Akuma Insel: Früher eine Basis für das Projekt Stille Sparrow, jetzt eine verlassene Insel vor der Küste von San Fransokyo.
  • Krei Tech: Alistair Krei's Firmensitzt für technische Erfindungen.

TriviaBearbeiten

  • Der Name ist eine Mischung aus San Francisco und Tokyo.

GalerieBearbeiten


Baymax - Riesiges Robowabohu
Baymax - Riesiges Robowabohu Logo

Medien: Baymax - Riesiges Robowabohu | Baymax - Die Serie

Videospiele: Disneys Baymax - Kampf in der Bucht

Charaktere: Hiro Hamada | Baymax | Honey Lemon | GoGo Tomago | Fred | Wasabi | Tadashi Hamada | Yokai/Robert Callaghan | Abigail Callaghan | Cass Hamada | Alistair Krei | Mochi | Officer Gerson| Mr. Yama | Freds Vater | Freds Mutter | Heathcliff

Organisationen: Big Hero 6 (Team)

Orte: San Fransokyo | Lucky Cat Café | Technische Hochschule in San Fransokyo | Akuma Insel

Gegenstände: Microbots | Megabot

Songs: Soundtrack | Immortals | My Songs Know What You Did in the Dark (Light Em Up) | Top of the World