Fandom

Disney Wiki

Vaiana

604Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Vaiana (Originaltitel: Moana) ist ein kommender Animationsfilm der Walt Disney Animation Studios, der von John Musker und Ron Clements produziert wird. Hierbei soll es sich um ein mystisches Abenteuer handeln, das an den südpazifischen Inseln statt finden soll.[3] Im Film geht es um die temperamentvolle Teenagerin Vaiana, die auf dem Pazifischen Ozean segelt.

Der Film ist von John Musker und Ron Clements, den beiden Direktoren von Arielle, die Meerjungfrau, Aladdin und Küss den Frosch. Die Musik wird von Mark Mancina produziert, der zuvor auch die Musik zu den Filmen Der König der Löwen, Tarzan und Bärenbrüder komponiert hat. Neben ihn wird Dave Metzger ein Orchester leiten, welches den Film musikalisch begleitet.[4]

Der Film soll am 22. Dezember 2016 in den deutschen Kinos starten, während er in den USA am 23. November 2016 startet.[2] Vor Beginn des Films wird der Kurzfilm Inner Workings gezeigt.[5]

HandlungBearbeiten

Vor dreitausend Jahren reisten die größten Segler der Welt über den Südpazifik und erkundeten so viele Inseln des Ozeans. Aber dann, nach einem Jahrtausend, hörten die Reisen auf und heute weiß niemand warum.

Disneys erster polynesische Prinzessin-Film ist ein Musical und ähnelt Pocahontas. Der Film startet mit einem Song zu Vaianas Geburt. Die Geschichte spielt 2.000 Jahre in der Vergangenheit, in welcher die 16-jährige Vaiana Waialiki die umliegenden Insel erkunden will. Nach dem Tod ihrer Großmutter besorgt sie sich ein Boot, obwohl ihr Vater es ihr verboten hat. Zusammen mit einem blinden Passagier, Heihei dem Hahn, macht sie sich auf die Reise. Als sie auf einer Insel strandet, trifft sie auf einen mythischen Helden mit dem Namen Maui.[6][7][8]

Offizielle BeschreibungBearbeiten

Vaiana, die von Geburt an eine einzigartige und besondere Verbindung zum mächtigen, weiten Ozean in sich trägt, setzt ihre Segel, um auf den Spuren ihrer Urahnen zu wandeln. Gemeinsam mit ihrem persönlichen Helden, dem legendären Halbgott Maui, begibt sich der unbändige Wildfang auf die Suche nach einer sagenumwobenen Insel. Auf ihrer faszinierenden Entdeckungsreise erleben sie sagenhafte Abenteuer, ergründen absolut traumhafte Unterwasserwelten, begegnen furchterregenden Kreaturen und erwecken alte Traditionen zu unerwartet neuem Leben…[2]

CharaktereBearbeiten

ProduktionBearbeiten

Nachdem Küss den Frosch 2009 in den Kinos erschien, widmete sich Ron Clements, der zuvor auch schon die Filme wie Aladdin und Die kleine Meerjungfrau kreiert hatte, dem Film Vaiana zu und machte dieses Projekt 2011 bekannt.[14]

Mark Mancina, der auch schon bei Planes und seiner Fortsetzung die Filmmusik produziert hatte, stieg mit Dave Metzger ein und erhielten den Auftrag, für Vaiana den Soundtrack zu komponieren.[15]

Vaiana wird das erste Projekt von Musker und Clements sein, welches komplett am Computer animiert wird.[16] Der Hauptcharakter Vaiana Waialiki soll die erste polynesische Prinzessin im Disneyuniversum sein [17], während die Animationsweise die Gleiche sein wird, wie in dem des Kurzfilmes Im Flug erobert[18]

Am 20. Oktober 2014 wurde die Veröffentlichung, Ende 2016, von Disney bekannt gegeben.[19]

Vaiana ist einer der seltenen Disney-Filme über einen Charakter, der nicht weiß, was sein Ziel ist, sagte Lasseter, während der Alles steht Kopf-Pressekonferenz. In seinen Ausführungen enthüllte Lasseter, dass Mitglieder des Disney-Teams an den Südpazifik reisten, um Forschungen für den Film zu betreiben und dort von Einwohnern die Geschichte erhalten haben, so Lasseter.[7]

Wie auf der Disney D23 Expo 2015 verkündet wurde, wird die Musik von Mark Mancina und Lin-Manuel Miranda komponiert. Laut John Musker wird die Musik ein Zusammenschluss aus drei Teilen und zwar aus den pazifischen Wurzeln von Miranda, den pazifischen Wurzeln von Opetaia und Macinas Gefühl von „Weltmusik“.[20]

Am 28. Juli 2016 wurde bekannt, dass der deutsche Filmstart noch einmal nach hinten geschoben wird und zwar auf den 22. Dezember 2016.[2]

GalerieBearbeiten

VideosBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Jared Bush zeichnete 700 Entwürfe alleine im ersten Jahr des Projekts.[21]
  • Heihei war ursprünglich als Rabauke geplant, aber sein Charakter wurde drastisch geändert und wurde sehr verrückt.[21]
  • Einige Orte, die während der Erkundungs-Reise besucht wurden, haben den Film beeinflusst. Dazu zählen Fidschi, Samoa und Tahiti.[22]
  • Vaiana wird sich im Film nicht verlieben.[22]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. John Lasseter über die neuen Disney-Projekte wie 'Moana"
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 VAINA - Weihnachten im Kino
  3. Konzepte und Handlungs-Details für Disneys 'Moana'
  4. hispanicbusiness.com
  5. ‘Moana’ sneak peek, debut of new Disney short ‘Inner Workings’ coming to Annecy Film Festival
  6. Mehr Informationen zur Handlung von 'Moana'
  7. 7,0 7,1 Lasseter offenbart mehr Details zur Handlung und den Charakteren
  8. Konzepte und einige Informationen zur Handlung von Disneys 'Moana'
  9. Walt Disney's 'Moana' Could Get A 'Frozen' Bump
  10. Dwayne Johnson in Talks to Voice Key Role in Disney’s ‘Moana’
  11. Moana: Dwayne Johnson's Maui — and his tattoo — comes to life in first teaser
  12. Alan Tudyk revealed his ‘Moana’ character and gave us a sample of his voice performance
  13. 13,0 13,1 13,2 13,3 13,4 'Moana' is full of colorful South Pacific personalities
  14. http://siouxcityjournal.com/entertainment/movies/sioux-city-native-ron-clements-preps-new-film-for-disney/article_90931eff-4f52-5bfe-8fed-20b21ac104b7.html
  15. http://www.hispanicbusiness.com/2013/11/27/disney_s_frozen_a_behind-the-scenes_look.htm
  16. Immersed in Movies: John Musker Talks 'Little Mermaid' Going Blu and 'Moana'
  17. http://www.bcdb.com/cartoon/151817-Moana
  18. blogs.indiewire.com
  19. "Walt Disney Animation Studios Sets Sail with Moana"
  20. Moana: John Musker, Ron Clements, & Osnat Shurer D23 2015 Red Carpet Interview
  21. 21,0 21,1 We’re Live Blogging the Moana Panel at San Diego Comic Con!
  22. 22,0 22,1 With no romance for Disney's princess 'Moana,' Lin-Manuel Miranda will supply the passion

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki